| Home | Aefligen Home | Aefligen News | Aefligen Firmen | Aefligen Personen | Aefligen Domain | Aefligen Gemeinden | | Aefligen Impressum |


Marco Syfrig

ist/war zeichnungsberechtigt, beteiligt, Mitglied oder Inhaber bei folgender Firma

12.07.2017 poenina holding ag mit Kollektivunterschrift zu zweien
14.06.2017 Schultheis-Möckli AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
18.05.2017 VITIM Switzerland AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
18.01.2017 CM Bieri Holding AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
18.01.2017 Bieri Elektrotechnik AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
11.07.2016 M + H Elektro AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
11.07.2016 Jurt Elektro AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
weitere Firmen und Beteiligungen



Marco Syfrig gefunden am Mittwoch, 30. April 2014 in SHAB Seite 19

Eingetragene Personen neu oder mutierend: Syfrig, Marco, von Horw, in Altendorf, Präsident des Verwaltungsrates und Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien [bisher: in Richterswil]; ... mehr zu Marco Syfrig

Marco Syfrig in der Presse gefunden

Mittwoch, 16. April 2014 15:32:09 «Die Schweiz ist daran, ihren grössten Trumpf zu verspielen» Marco Syfrig verglich die Schweiz wegen des Fachkräftemangels mit Saudiarabien. Jetzt sagt der Chef des Elektrotechnikkonzerns Burkhalter, was aus seiner Sicht zu tun wäre.
Mittwoch, 16. April 2014 15:32:09 «Die Schweiz ist daran, ihren grössten Trumpf zu verspielen» Marco Syfrig verglich die Schweiz wegen des Fachkräftemangels mit Saudiarabien. Jetzt sagt der Chef des Elektrotechnikkonzerns Burkhalter, was aus seiner Sicht zu tun wäre.
Mittwoch, 16. April 2014 15:32:09 «Die Schweiz ist daran, ihren grössten Trumpf zu verspielen» Marco Syfrig verglich die Schweiz wegen des Fachkräftemangels mit Saudiarabien. Jetzt sagt der Chef des Elektrotechnikkonzerns Burkhalter, was aus seiner Sicht zu tun wäre.
Dienstag, 15. April 2014 13:49:37 «Salopp gesagt leben wir heute wie in Saudiarabien» Marco Syfrig führt den Schweizer Elektrotechnik-Konzern Burkhalter. Und er stösst einen ungewöhnlichen Hilferuf aus.
mehr Nachrichten zu Marco Syfrig...